Die ganze Welt ist - schräg

Und die ganze Welt ist Bühne. Power Stage, um genau zu sein. Ihr Konzept passt zu unserer Formel, es ist einfach, aber genial. Die drehbar gelagerte Bühne kann stufenlos, blitzschnell und kinderleicht per Fingerdruck in die optimale Position gebracht werden.

So arbeitet der Lackierer in einer entspannten Haltung. Die Bühne wirkt ergonomisch, kräftesparend.

So ist es auch möglich, vertikale Flächen gezielt in den Luftstrom zu neigen. Dadurch entstehen ideale Anströmbedingungen beim Ablüften und Trocknen. Sogenannte „Läufer“, die sonst gern über senkrechte Flächen rennen, werden bei uns vermieden.

Die Absaugung erfolgt über die gesamte Oberfläche und zusätzlich an der jeweils frei liegenden Seitenfläche der Power Stage. Der Abstand zwischen der Absauge-Fläche der Bühne und der Lackierfläche bleibt dank der Rotationstechnik immer gleich. Schießlich befindet sich hinter der Power Stage noch eine separate Absaugfläche für Einzelteile. Auf diese Weise können wir Anbauteile mitlackieren.

Freude an der Technik

Wir stehen auf richtig gute Technik. Sicher: Umweltschutz und Nachhaltigkeit sind wichtig, für uns sogar selbstverständlich. Aber wir sind der Ansicht, in einem Lackierzentrum geht es ums Lackieren.

Die bei uns eingesetzten Technologien sind der letzte Schrei. Das finden wir super.
So nebenbei ist das auch der Unterbau für ein perfektes Ergebnis. Und macht unseren Spenglern, Lackierern, Karosseriebau-Technikern die Arbeit leichter. Was wiederum die Grundlage für ein perfektes Ergebnis ist; seinerseits die Basis für zufriedene Mitarbeiter.
Die natürlich auf diese Weise die besten Ergebnisse erzielen. Und so weiter, und so fort.

Okay. Unsere Kunden haben auch etwas davon. Gar nicht einmal so wenig.